Zum Weihnachtsmarkt in Besigheim                                                           09. Dezember 2018


Durchwachsenes Dezemberwetter mit Nieselregen und starkem Wind..    Kein Grund nicht zu wandern.

Wir 10 trafen uns am Hauptbahnhof und ließen uns von der S-Bahn nach Freiberg am Neckar bringen. Von dort ging es zunächst entlang des Neckars und dann hinauf auf den Berg, um die große Neckarschleife auszulassen. Stattdessen widmenten wir uns in aller Ruhe und mit viel Zeit den Weihnachtsmarkt in der wunderschönen Stadt Besigheim. Bei vielen Ständen, einem Künstlermarkt sowie Kaffee, Kuchen Glühwein und dem einen oder anderen Vesper ließ es sich gut aushalten.

 

D.K.




zurück